Häufig gestellte Fragen

 

Ich bin Yoga-Neuling. Was ist zu beachten?

Wie schön, dass Du mit Yoga starten magst. Probiere Dich erst einmal wild durch alle Kurse aus, um Deinen Yogastil zu finden. Bei uns kannst Du Vinyasa und Yin Yoga ausüben. Wenn es Deine erste Stunde bei uns ist, komm am Besten 15 Minuten vor Kursbeginn, sodass Dir alles gezeigt werden kann. Idealerweise hast du 1 1/2 Stunden vor dem Yoga nichts Großes mehr gegessen, sodass Du die Praxis in vollen Umfängen genießen kannst. Zieh Dir bequeme Sachen an und bring Dir gern ein Handtuch mit. Yoga wird Barfuss praktiziert. Wenn Du körperliche Einschränkungen hast oder Bedenken, ob ein Gruppenkurs für Dich geeignet ist, sprich uns gerne über das Kontaktformular an. Ansonsten Kopf aus, Freude an und viel Spaß beim Ausprobieren und Entdecken.

Was ist Vinyasa Yoga?

Vinyasa Yoga zeichnet sich durch einen sehr fließenden Übergang von Asana zu Asana, aus. Eine schöne Choreografie um die Gedanken im Geist zu beruhigen. Ziel ist es die gesamte Wirbelsäule zu mobilisieren, Deine Energie anzukurbeln und damit deine 7 Chakren ins Gleichgewicht zu bringen.

Gibt es Matten, Yoga-Zubehör und eine Umkleide?

JA. Matten und alles was Du zum Yoga brauchst, findest Du im Studio. Ebenfalls findest Du ausreichend Desinfektionsmittel und Mattenreiniger. Es gibt die Option, Dich im Bad umzukleiden und eine Umkleide für eine Person. Wenn es Dir möglich sein sollte, komm gerne direkt in Yoga Sachen zu uns oder sei rechtzeitig da, um pünktlich den Kurs starten zu können.

Wie buche ich mich für einen Kurs ein?

Über unsere Menüleiste auf dieser Homepage, kommst Du über Programm & Services zu unserem Stundenplan. Über den Button "Mehr" wirst du weitergeleitet auf eversports. Hier findest Du unseren gesamten Kursplan. Die Buchung erfolgt ausschließlich über Eversports.